Willkommen beim HC ARGO 04 Charlottenburg e.V.

Erfolgreicher Start in die Regionalliga - Ein dickes DANKE an euch!

Der erste Schritt ist gemacht!

 

Mit dem verdienten Sieg im Auftaktspiel gegen die Füchse haben wir uns die ersten 3 Punkte gesichert.

Wir haben alles daran gesetzt, das Spiel bis zur letzten Sekunde spannend zu halten.

 

Das ist uns gut gelungen, und das sogar trotz der beiden Strafecken gegen uns nach Ablauf der regulären Spielzeit. Nach den zahlreichen Chancen, die wir hatten, z.B.  der Lattenschuss und der verschossene 7-Meter, war es aber nur gerecht, dass die letzte Strafecke von den Füchsen nicht erfolgreich war und wir gewonnen haben.

 

Die wichtigste Erkenntnis aus dem Spiel ist jedoch, dass wir durch die Argo-Unterstützung von der Tribüne diese kämpferische Leistung abrufen konnten. Ihr habt zu dem Sieg beigetragen und dafür danken wir euch!

Wir werden alles daran setzen, weitere Siege einzufahren und das werden wir mit eurer Unterstützung auch schaffen. Danke für euer Engagement!

 

Euer Siva

 

09.09.18 -Von 9 bis 16 Uhr - Heimspieltag im Club

 

Am Sonntag, den 09.09.18 spielen von 9 Uhr bis 16 Uhr durchgehend unsere Manschaften auf dem Westend:

Damen um 9 Uhr

Knaben B um 10:30 Uhr

Mädchen B um 11:45 Uhr

Weibliche Jugend B um 13 Uhr

Männliche Jugend B um 14:30 Uhr

Herren um 16 Uhr.

 

Der Club ist offen, der Grill an. Alle sind "Herzlich Willkommen"

    Saisonfinale bei den Damen am 01.07.18        Gute Plazierung der Herren in der Oberliga

Am 01.07.18  findet um 12 Uhr das Saisonfinale der Damenmannschaft im Westend statt. Nach einer erfolgreichen Saisonrückrunde ist den Damen der zweite Tabellenplatz in der 2.VL nicht mehr zu nehmen. Mehrere Neuzugänge und Rückkehrer verstärken mittlerweile das Team. Die Rückrundenspiele (außer gegen Rotation Prenzl. Berg) waren vielversprechend und lassen auf eine starke kommende Saison hoffen. Hier kann nur der Aufstieg das Ziel sein. Verstärkungen von feierlustigen Hockeyladies sind weiterhin jederzeit willkommen.

Die Herrenmannschaft beendete ihr letzes Saisonspiel mit einem Sieg beim Absteiger BSV 92 und erreichte einen respektablen 5. Platz in einer spielstarken Oberliga. Es ist eine klare Tendenz nach oben zu verzeichnen, der Trend der letzten Jahre setzt sich fort. Zudem wird der eigene Nachwuchs nach und nach integriert.  Weiter so !

                Regionalliga - Wir kommen!

Am 25.März 2018 war es soweit. Unsere Herrenteam, trainiert von Benjamin Schildberg und geführt vom Kapitän Siva, spielten gegen die zweite Mannschaft vom Mariendorfer Hockey Club. Unsere Jungs mussten das Spiel für sich entscheiden um aus eigener Kraft aufzusteigen. Die Anspannung vor dem Spiel war bei jedem Spieler zu erkennen. Aus sicheren Quellen weiß ich, dass einige Spieler die Nacht vor dem Spiel nicht wirklich schlafen konnten, da sie bereits so unter Strom standen. Schließlich war es für jeden Spieler sein bisher wichtigstes Hockeyspiel. In gewohnter Tradition machte Argo es spanned. Wir gingen zwar durch eine wunderschöne Strafecke vonDaniel, die in rechts oben in den Winkel einschlug, in Führung, konnten diese aber leider nicht sehr lange halten. Denn wenige Minute später glich MHC, ebenfalls durch eine Strafecke, aus. Chrissi und Jens brachten uns dann zum abermals in Führung. Leider konnte jedesmal MHC ausgleichen. Zum Glück aber stand wenige Minuten vor Schluss Jonas dann im Schusskreis goldrichtig und konnte den Siegtreffer zum 4:3 verbuchen. Irgendwie schafften die Jungs dann dieses ergebnis über die Runde zu bringen. Was für ein Spiel. Was für ein Tag. Dieses Herrenteam ist somit seit 1904 das erste Herrenteam vom HC Argo 04, welches es geschafft hat, nächste Saison in der Regionalliga zu spielen. Am 25.März 2018 wurde argonautische Vereinsgesichte geschrieben.

Die Jungs haben nun ein knappes halbes Jahr Zeit, um alles für die kommende Regionalliga Saison vorzubereiten. Wir sind gespannt auf die vielen neuen Herrausforderungen die auf uns zukommen.

 

         Termine:   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HC ARGO 04 Charlottenburg e.V.